Archiv

Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen

Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen

Dieser Gedenk- und Aktionstag zur Bekämpfung von Diskriminierung und jeglicher Form von Gewalt gegen Frauen und Kindern beruht auf einem der vielen traurigen Gewaltakte gegen Frauen. Die drei Schwestern Patria, Minerva und Maria Teresa Mirabal entstammten...

Weiterlesen

Reichspogromnacht – Die Synagogen brennen

Reichspogromnacht – Die Synagogen brennen

Seit Jahrhunderten wurden in vielen europäischen Ländern auch immer wieder Mitbürger jüdischen Glaubens verfolgt, vertrieben, ermordet... 

Weiterlesen

Warum die (gefühlte) Sicherheit für Frauen nachlässt - Eine Analyse

Warum die (gefühlte) Sicherheit für Frauen nachlässt - Eine Analyse

Dass die Geflüchteten ihre Glaubensauslegungen und anerzogenen Strukturen und Weltbilder nicht an der Grenze ablegen würden und Konflikte vorprogrammiert waren, war und konnte vielen der hiesigen Bevölkerung nicht unbedingt klar sein. Doch die Politik hätte es wissen müssen. Die warnenden Stimmen waren nicht erst seit den Übergriffen in der Silvesternacht von Köln da, sondern seit Beginn des arabischen Frühlings. Dokumentationen zum Beispiel seitens ... 

Weiterlesen

ntv - Dokumentation: IS Rückkehrer – Nachsicht oder Strafe?

ntv - Dokumentation: IS Rückkehrer – Nachsicht oder Strafe?

Erstaunlich ist die Tatsache, dass sich viele Bürger aus Europa, im Besonderen Konvertiten, dem martialischen Kampf anschlossen. Unter ihnen viele Frauen, teilweise im Teenageralter, die aus den verschiedensten Gründen in den Krieg zogen...

Weiterlesen

Frau, Sexualität und Religion – Ein ambivalentes Verhältnis?

Frau, Sexualität und Religion – Ein ambivalentes Verhältnis?

Doch wo endet Kritik und wo beginnt Beleidigung? Ein Thema, ja gar eine gesellschaftliche Herausforderung, in der Debatten zunehmend über soziale Medien ausgeführt werden, welche die demokratische Grundordnung und damit die Freiheit des Individuums zu erschüttern drohen...

Weiterlesen

„Und der Mann ist mal wieder der Held“ – Wenn das kulturelle Verständnis fehlt

„Und der Mann ist mal wieder der Held“ – Wenn das kulturelle Verständnis fehlt

Patriarchalische Strukturen, die wir hier im Westen vielfach hinter uns gelassen haben, finden sich im Nahen Osten, in Afrika, in Asien immer noch zu Hauf. Dieses Verständnis von der Rolle der Frau, die oftmals auf die Mutter, die Ehefrau und die Schwester reduziert wird und über deren sexuelles Verhalten sich die Ehre des Clans definiert, wird durch Zuwanderung und Flucht wieder ...

Weiterlesen

Fachtag Mut´a Ehe  - Illusion oder Realität?

Fachtag Mut´a Ehe - Illusion oder Realität?

Diese besonders im schiitisch geprägten Iran vollzogene Partnerschaft wird von manchem als legale Prostitution bezeichnet. Andere wiederum ...

Weiterlesen

„Schluss mit Gender-Wahn – Aber bitte auch: Schluss mit der Benachteiligung am Berufsleben“

„Schluss mit Gender-Wahn – Aber bitte auch: Schluss mit der Benachteiligung am Berufsleben“

Ob nun eine Frauenquote auf Vorstandsebene erforderlich ist, Frauen mehr naturwissenschaftliche Studiengänge absolvieren oder Väter während der Elternzeit mehr in die Pflicht genommen werden sollten, kann, sollte und wurde kontrovers diskutiert. Ein besonderes Thema, welches ...

Weiterlesen

Dokumentation: Peacemaker - Das Friedensprojekt

Dokumentation: Peacemaker - Das Friedensprojekt

PEACEMAKER: EUROPA, DAS FRIEDENSPROJEKT -  ON TOUR ! BUCHUNGSPAKET - Filmaufführung mit anschließender Podiumsdiskussion

Weiterlesen

"Erklärung der Frauen" auf dem Sudetendeutschen Tag 2019

Seit vielen Jahren ist es Tradition, dass die Frauen der Sudetendeutschen Landsmannschaft die "Erklärung der Frauen" abgeben. Dieses Jahr ging es um um Rechte und Gesetze ...

Weiterlesen

Fachtag „Mut’a Ehe – IIIusion oder Realität?“ - mit Vortrag von Simon Jacob

Fachtag „Mut’a Ehe – IIIusion oder Realität?“ - mit Vortrag von Simon Jacob

Fachtagung Mut´a Ehe am 12.7.2019 des Caritasverband Wuppertal/Solingen e.V., Internationales Begegnungszentrum, Hünefeldstraße 54a, 42285 Wuppertal. Beginn 08.30 Uhr.

Weiterlesen

Internationaler Tag gegen die weibliche Genitalverstümmelung (FGM)

Internationaler Tag gegen die weibliche Genitalverstümmelung (FGM)

Laut der Bundeszentrale für politische Bildung schätzt die Frauenrechtsorganisation Terre de Femme, dass rund 65.000 betroffene Frauen letztes Jahr in Deutschland lebten und über 13.000 in Deutschland lebende junge Mädchen und Frauen ebenfalls von der Beschneidung bedroht sind...

Weiterlesen

PEACEMAKER - VORTRAGSREIHE: Ökumene im Glauben

PEACEMAKER - VORTRAGSREIHE: Ökumene im Glauben

In der Vortragsreihe „Ökumene braucht Glauben“ berichtet der Referent über eben jene Notwendigkeit, die Einheit im Glauben zu suchen. Veranschaulicht durch seine zahllosen Reisen und Erfahrungen mit hohen Würdenträgern, Politikern und der Gesellschaften in Europa, im Nahen Osten und im ...

Weiterlesen

PEACEMAKER - VORTRAGSREIHE: Die Frau und das Patriarchat

PEACEMAKER - VORTRAGSREIHE: Die Frau und das Patriarchat

Doch ist es tatsächlich so, dass gerade in patriarchalischen Gesellschaften, religiös legitimiert, christlich geprägte Gesellschaftsformen machen hier keine Ausnahme, der weibliche Teil der Gesellschafft auf eine rein materielle Funktion reduziert wird...

Weiterlesen

PEACEMAKER - VORTRAGSREIHE: Demokratie und Menschenrechte vermitteln

PEACEMAKER - VORTRAGSREIHE: Demokratie und Menschenrechte vermitteln

Mit dem „Peacemobil“, einer Art mobilen Infozentrale, möchten wir geschichtliche Ereignisse und moderne Kommunikationstechnologie in Einklang bringen. Der Wohnwagen, welcher seinen Stromverbrauch übrigens über Solarzellen auf dem Dach und einer Speicherbatterie abdeckt, soll die  ... 

Weiterlesen

PEACEMAKER VORTRAGSREIHE: Fake News und Cyberkriege

PEACEMAKER VORTRAGSREIHE: Fake News und Cyberkriege

Seine technischen Kenntnisse und guten Netzwerke halfen ihm dabei, die Entwicklungen in den Neuen Medien sowohl technologisch als auch gesellschaftlich näher zu erfassen. Ein großer Teil seines Buches beschäftigt sich mit den Auswirkungen von Falschmeldungen, sogenannten Fake News, ... 

Weiterlesen

PEACEMAKER - VORTRAGSREIHE:  „…Gesegnet sind die Friedensstifter – Mt. 5.9 …“

PEACEMAKER - VORTRAGSREIHE: „…Gesegnet sind die Friedensstifter – Mt. 5.9 …“

Die Pacemaker Vortragsreihe zeigt auf, wie im Zentrum des ersten Buches von Simon Jacob, Initiator der Peacemaker Tour und freier Journalist, beschrieben, welche Aspekte für eine friedliche Gesellschaft im Orient als auch im Okzident eine wichtige Rolle spielen können...

Weiterlesen

Die Frau und das Patriarchat

Die Frau und das Patriarchat

Diese Befreiung der Frau aus dem Patriarchat würde jedoch einen Machtverlust des Patriarchats bedeuten. Etwas, das ...

Weiterlesen

Der Imam der Ahmadiyya Muslim Jamaat und das Verhältnis zu den anwesenden Frauen

Der Imam der Ahmadiyya Muslim Jamaat und das Verhältnis zu den anwesenden Frauen

... Nicht nur, weil diese verheiratet sein könnte, sondern weil man durch den Händedruck eine mögliche Unsittlichkeit zwischen den Menschen befürchte. Eine Aussage, die im Besonderen die anwesenden Männer sehr irritierte, da der Händedruck in unserer Gesellschaft keinerlei sexuellen Hintergrund... 

Weiterlesen

Rita – 3 Jahre lang von IS zum Sex gezwungen

Rita – 3 Jahre lang von IS zum Sex gezwungen

Beim Versuch ihren Vater in Sicherheit zu bringen, geriet sie in Gefangenschaft. Es begann ein Martyrium. Als junge, attraktive Frau war sie ein Objekt der Begierde und sollte die sexuellen Gelüste verschiedener Herrn befriedigen. Es waren vier an der Zahl. Einer davon aus Saudi Arabien...

Weiterlesen

Gewalt gegen Frauen - was ist ein Frauenleben wert?

Gewalt gegen Frauen - was ist ein Frauenleben wert?

Wir müssen uns zum Schutz der Frauen die Frage stellen, ob Männer mit dieser patriarchal - kriminellen Prägung überhaupt einen Platz in unserem Land haben. Nicht zuletzt handelt es sich bei den meisten Tätern bereits um polizeilich bekannte Intensivtäter. Hier muss geprüft werden, ob ...

Weiterlesen

Council of Athena e.V.
Rechte Brandstr. 34
86167 Augsburg
0049 89 2488 300 80
0049 89 2488 300 51
info@council-of-athena.com