PDF Herunterladen

 

 

PEACEMAKER - VORTRAGSREIHE: Fake News und Cyberkriege – Eine Gefahr für jede Demokratie


Simon Jacob, Unternehmer, freier Journalist und Schriftsteller, kam 1978 im Südosten der Türkei auf die Welt. Aufgrund der ethnischen und religiösen Benachteiligungen in der Region immigrierten seine Eltern nach Deutschland, als Jacob zwei Jahre alt war. Jahrzehnte später bereiste er immer wieder die frühere Heimat und den Nahen Osten. Neben der Verschriftlichung seiner politischen und gesellschaftlichen Erfahrungen in unzähligen Artikeln und seinem Buch - „Peacemaker – Mein Krieg. Mein Friede. Unsere Zukunft.“, verfügt der Unternehmer auch über weitreichende technische Kenntnisse in den Bereichen IT, Automotive, Energie und Industrieapplikationen. Jacob produzierte und designte in jungen Jahren Hardware, bevor er an weltweit agierende Konzerne wechselte.

Seine technischen Kenntnisse und guten Netzwerke halfen ihm dabei, die Entwicklungen in den Neuen Medien sowohl technologisch als auch gesellschaftlich näher zu erfassen. Ein großer Teil seines Buches beschäftigt sich mit den Auswirkungen von Falschmeldungen, sogenannten Fake News, extremistischen Dogmen im Cyberspace, einhergehend mit der Abkopplung von der Realität und deren massiven Auswirkungen auf eine junge Gesellschaft weltweit. Gerade die massive Verbreitung von Verschwörungstheorien spaltet diese Gesellschaft und führt zu Verwerfungen, die radikale Strömungen jeglichen Couleurs hervorbringen.

Trotzdem ist Jacob, wie er auch eindringlich in seinem Buch schildert, zuversichtlich, dass es eine Graswurzelbewegung braucht, um die Massen, ebenfalls unter Nutzung der Sozialen Medien, dazu zu bewegen, einen Gegenentwicklung, eine Art „Counter – Kampagne“, in den Medien zu entwickeln. Das Fundament dazu sind Millionen junger Menschen weltweit, die dank dem Smartphone - Das Tor zur Welt – sich einem Informationsfluss, immer hinterfragend, hingeben können, welcher in der Menschheitsgeschichte einmalig ist.

 

 

Zu weiterführenden Informationen und Buchung gelangen Sie mit DIESEM LINK